Digitales Daumenkino

Digital, global und mobil. Dank unserer Smartphones sind wir immer online, live und in Echtzeit überall dabei. Andauernd prasseln neue Eindrücke, Mitteilungen und Werbebotschaften auf uns ein. Wie wir dennoch das sehen, was uns interessiert, und was Werbetreibende tun sollten, damit ihre Botschaft in der Bilderflut nicht untergeht, erzählen wir in diesem Beitrag.

Marketing-Mix: Biss[ch]en von allem

Ohne Marketing geht es heute nicht. Egal ob privat oder geschäftlich – Mit dem richtigen Mix maximieren wir unsere Erfolgsaussichten. Wir erklären daher diesmal den Marketing Mix, damit ihr mit mehr Erfolg nach Hause gehen könnt. Egal ob beim Grillen mit Freunden oder beim Verkauf im Unternehmen – Manche Regeln gelten einfach überall.

Shitstorm – Wenn der soziale Sturm losbricht

Ein soziales Phänomen im sozialen Netz, wer hätte das gedacht? Vorsicht Shitstorm! Nicht alles ist Friede, Freude, Eierkuchen in dieser Welt. Definition, Prävention und Intervention eines sozialen Monsters.

Facebook schlägt Google

Online-Werben ja – aber wie? Und wo? Kosten soll es möglichst wenig, aber bringen soll es viel. Die großen Player Google und Facebook liegen Kopf an Kopf, doch wo schaut tatsächlich mehr für den Werbeeuro heraus? Für Unternehmer, die alles wollen, zurzeit aber nicht so recht wissen, wo sie ihre Online-Werbung am besten platziere.

Gschichtldruck‘n – Storytelling im Marketing

Es war einmal vor langer, langer Zeit … Eine kurze Gute-Nacht-Geschichte für alle, die wissen wollen, warum modernes Storytelling im Marketing Kunden bindet und gut für das Unternehmen ist.

Redest du noch oder kommunizierst du schon? – Die Unternehmenssprache

Die Sprache sagt mehr über uns als wir denken. Oft genügt ein Satz, um zu wissen, mit wem wir es zu tun haben. Aussagen vermitteln Werte und Informationen. An den richtigen Stellen eingesetzt, verhilft das Corporate Language eine eigene Identität im Unternehmen aufzubauen.

Der Weg zur Corporate Identity

Was macht uns zu dem, was wir sind. Kein Individuum gleicht dem anderen, denn wir unterscheiden uns in Aussehen, Aussagen und Taten. Mit anderen Worten, wir haben eine Identität. Aber wie sieht das mit Unternehmen aus. Wir beantworten diesmal das Wie und Warum zur Corporate Identity.

Von Rittern und Burgen oder Return on Interest – das andere ROI

Heute erzählen wir von jungen Rittern, liebevollen Müttern und der Qual der Wahl. Eine alltägliche Geschichte, bei der Google eine nicht unwesentliche Rolle einnehmen wird.

Viel mehr als nur ein Logo: Corporate Design

Auffallen und positiv in Erinnerung bleiben, ist Wunsch und Ziel vieler Unternehmen. Denn wer auffällt, zieht Kunden an, und wer in Erinnerung bleibt, behält sie auch. Wir ‚behirnen‘ daher Corporate Design und zeigen, wie es entsteht.

Warum mehr Qualität bei Online-Werbung so wichtig wäre

Werbung informiert, kategorisiert und interessiert. Sie darf nicht als lästiger Müll die Kunden abstumpfen, verschrecken oder gar verjagen. Wir diskutieren die Folgen der Trashkulur in der Werbung, in unserem zweiten Teil zum Thema Werbeblocker. Warum mehr Qualität bei Online-Werbung so wichtig wäre Wie im Blogbeitrag zu Werbeblockern am 9. März beschrieben, kämpfen immer mehr Unternehmen […]

Unternehmenskommunikation: Darauf kommt es an

Wozu braucht es eigentlich geplante Kommunikation in Unternehmen. Wir reden doch eh jeden Tag miteinander. Ein Artikel über die Notwendigkeit,  Planbarkeit und Regeln von Corporate Communication.

Werben trotz Werbeblocker

Werben trotz Werbeblocker Die Mehrzahl der User findet Werbung im Internet störend und lästig. Ihr Argument: Sie verstellt den Blick auf das Wesentliche, nämlich den Content. Und der ist natürlich der Grund, warum die Seite überhaupt besucht wurde. Lautstark tönende Werbefilmchen, blinkende Gewinnmeldungen, Warnhinweise über angebliche Computerviren oder Anmeldebuttons für das neueste Vorteilsabo irritieren, verwirren […]